Dreikönigsturnier 2016

Mit 71 Teilnehmern gab es volles Haus beim diesjährigen Dreikönigsturnier. Die Rekordbeteiligung der Vereinsgeschichte brachte Vereinsräume und Organisation an die Kapazitätsgrenze. In dem turbulenten Turnier siegte schließlich Jörg Jansen von den Königskindern Hohentübingen mit 6 Punkten aus sieben Runden dicht gefolgt von FM Andreas Carstens (Platz2) und dem reutlinger Vorstand Oliver Maas (Platz3) mit jeweils 5.5 Punkten. FM Bräuning vom SK Bebenhausen mit ebenfalls 5.5 Punkte verbannte seine etwas schlechtere Buchholzwertung auf  Platz 4.  Bester Jugendspieler (U18) war David Wendler vom SK Bebenhausen (5 Punkte). Alle Ergebnisse gibt es hier.